Schmidteinander ins nächste Jahr

Auf der Ortshauptversammlung am 19. Mai haben die Forstinninger CSU-Mitglieder Arnold Schmidt zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Seit dem Rücktritt von Jochen Kreutzberg im vergangenen November hatte Anni Adlberger den Ortsverband geleitet. Gerade in der heißen Phase der Kommunalwahlen war das mit viel Arbeit und Einsatz verbunden. Dabei konnte sie sich glücklicherweise auf ein starkes Vorstandsteam und engagierte Kandidaten verlassen. Nun ist die der Vorstand wieder komplett. Die nächsten regulären Wahlen finden 2015 statt.

Ein weiterer Höhepunkt war der Bericht von Bürgermeister Rupert Ostermair aus dem Gemeinderat. Daneben gab es Berichte aus dem Vorstand, der anschließend einstimmig entlastet wurde. Dr. Konstanze Thiele berichtete von den Aktivitäten der Frauen Union, Sarah Schmidt erzählte, was die Junge Union Forstinning, die aktuell 24 Mitglieder zählt, im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt hat.

Mitgliederehrung schon mit neuem Ortsvorsitzendem.

Mitgliederehrung schon mit neuem Ortsvorsitzendem.

Der vorletzte Punkt der Tagesordnung sah die Ehrung langjähriger Mitglieder vor. Es gab Urkunden für 40- und 25-jährige Mitgliedschaften. Am Schluss diskutierten alle nochmals angeregt zu den verschiedensten Themen: Bürgertreff, Spielplätze, Wertstoffhof, Bauordnung, Ausflugstermine, weiteren Aktivitäten des Ortsverbands, Wahlanalyse und Konsequenzen daraus – jede/r konnte seine Themen anbringen und im Gremium diskutieren lassen.

Fazit eines Teilnehmers am Tag danach: „Gelungene Versammlung. Genau so sollt‘ so was sei!“

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s