Glasfasernetzausbau in Forstinning

Zukunft Forstinning! Wir sind für den Glasfaserausbau!!!

Warum ist ein Glasfasernetz für Forstinning wichtig?

Wir stehen als Gemeinde vor dem Ballungsgebiet München vor besonderen Herausforderungen.

Auf der einen Seite wollen wir unsere hohe Lebensqualität halten, auf der anderen Seite können wir das Wachstum der Stadt und den umliegenden Landkreisen und deren Auswirkungen nicht ignorieren und müssen diesem Rechnung tragen. Es werden immer mehr Menschen in die Region ziehen und es wird einen immer höheren Bedarf an Infrastruktur geben. Die bestehenden Netze reichen heute schon nicht aus, um den bestehenden Bedarf zu decken.

Wir benötigen ein modernes Netz, um … 

… zukunftsfähig zu werden:

Mit Hilfe eines Glasfasernetzes wird Forstinning zukunftsfähig. Die in Forstinning ansässigen Unternehmen müssen mit der Zeit gehen. Der schnelle Austausch von Daten wird immer wichtiger und die Anforderungen an technische Lösungen werden immer höher.  

… die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu stärken:

Die Gestaltung der Arbeitsplätze wird immer moderner. Es können viele Menschen mittlerweile von daheim arbeiten. Das verbessert die Lebensqualität, weil Familie und Beruf insbesondere für Frauen so leichter miteinander vereinbart werden können. Natürlich ist das nicht das einzige Kriterium, aber mit einem leistungsfähigen Netz ist die Grundvoraussetzung geschaffen, damit es gelingen kann. 

… das Klima zu schützen:

Ein Argument das nicht fehlen darf. Denn trotz aller Diskussion um E-Mobilität ist aus unserer Sicht die Verkehrsvermeidung ein zentraler Punkt für den Klimaschutz der Zukunft. Jeder Arbeitnehmer, welcher aufgrund von schnellen Datenleitungen nicht mit dem Auto zur Arbeit fahren muss oder dadurch in der Lage ist seine Termine flexibel zu handhaben, spart Zeit und Sprit, weil er staufrei zu seinem Termin kommen kann. So läßt sich Verkehr vermeiden bzw. entzerren, was unserer Umwelt hilft.

… unsere Lebensqualität zu verbessern:

Natürlich werden auch die Anwendungen für die privaten Haushalte immer besser und vernetzter, benötigen dann aber auch schnellere Netze. Egal ob Streaming von Musik oder Filmen, heute Spotify, morgen Netflix, was gestern noch keiner kannte, muss morgen schon durch das Netz. Mit einem Glasfasernetz können auch die privaten Haushalte an der Technologie der Zukunft teilhaben und so ihre Lebensqualität verbessern.

Helfen Sie aktiv mit, Forstinning zukunftsfähig zu machen und unterstützen Sie die erneute Nachfragebündelung in Forstinning!

Unter großem Einsatz unseres CSU-Bürgermeisters Rupert Ostermair hat die Deutsche Glasfaser und die Gemeinde Forstinning beschlossen, nochmals die Vertriebsphase zu verlängern und allen eine Chance auf die neue Infrastruktur zu geben.

Bis zum 12.08.2019 werden daher nochmals Mitarbeiter von Deutsche Glasfaser in Forstinning von Tür zu Tür gehen und auf Wunsch gerne beraten. Außerdem informiert Deutsche Glasfaser hierzu auf einem Infoabend:

Dienstag, 02.07.2019, 19 Uhr
Rupert-Mayer-Haus, Graf-Sempt-Straße 4, 85661 Forstinning


(…) „Lassen Sie uns gemeinsam diese Chance wahrnehmen. Glasfaser ist die einzig zukunftsfähige Technologie, die unserer Gemeinde und auch Ihnen nur Vorteile bietet.“ betont Bürgermeister Rupert Ostermair. Um ein Zeichen für den Ausbau zu setzen, schloss Bürgermeister Rupert Ostermair den Kommunalvertrag zur Versorgung der gemeindlichen Liegenschaften mit Glasfaser bereits im Januar ab. (…) Zitat: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/forstinning/

Weitere Informationen finden sie unter der Internetseite: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/forstinning/

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Kommentar hinterlassen

CSU-Vatertagsfest 2019

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aktuelles aus dem Gemeinderat von Sieglinde Frisch

CSU Forstinning Fruehschoppen 9.3.14_12Am 12. Februar 2019 fand die letzte Gemeinderatssitzung statt.
Hier geht es zum Bericht, diesmal verfasst von
Gemeinderätin Sieglinde Frisch.

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Gemeinderat, Köpfe | Kommentar hinterlassen

Bericht aus dem Gemeinderat von Anna Adlberger

Am 11. Dezember 2018 fand die letzte Gemeinderatssitzung statt.AnnaAdlberger
Hier geht es zum Bericht, diesmal verfasst von
Gemeinderätin Anna Adlberger.

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Allgemein, Gemeinderat, Köpfe | Kommentar hinterlassen

Aktuelles aus dem Gemeinderat von Sieglinde Frisch

CSU Forstinning Fruehschoppen 9.3.14_12Am 18. September 2018 fand die letzte Gemeinderatssitzung statt.
Hier geht es zum Bericht, diesmal verfasst von
Gemeinderätin Sieglinde Frisch.

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Gemeinderat, Köpfe | Kommentar hinterlassen